Ein beliebter Treffpunkt

Mit einem Baby oder Kleinkind ist es manchmal schwierig am öffentlichen Leben teilzunehmen und sich mit anderen Eltern auszutauschen. Wo bringt man sein Kind unter, wenn man sich mit Freunden treffen möchte? Ins Familienzentrum kann man es einfach mitbringen. Nicht selten entstehen echte Freundschaften zwischen Kindern und zwischen Eltern!

Lecker schlemmen kann man mit seinen Kindern beim Eltern-Kind-Frühstück. Mal unter sich sein können Eltern beim Elternfrühstück. Für Familien mit Mehrlingen gibt es einen extra Treff, um sich über spezielle Probleme und Anforderungen auszutauschen. Immer mit dabei sind Fachkräfte, die beratend zur Seite stehen können. So wurden schon viele Erziehungsfragen und auch Behördenprobleme erfolgreich gelöst.

 

Für Bewegung sorgen Kleinkindsport und Krabbelgruppe. Die zwei Mal im Jahr stattfindenden „FuN-Baby“-Kurse sind ebenfalls sehr beliebt. Eine zeitige Anmeldung ist empfehlenswert.

 

Es tut gut, in freundlicher Atmosphäre gemeinsam mit anderen Eltern ein wenig die Seele baumeln zu lassen!

 

Alle Termine finden Sie hier: Events.

Gefördert von:

Das Land Berlin fördert mit dem Programm Berliner Familienzentren die sozialräumlich ausgerichtete Entwicklung von Familienzentren, um die Infrastruktur für Familien mit Kindern zu verbessern. Bis Ende 2015 werden berlinweit 31 Berliner Familienzentren mit rund 2 Mio. Euro pro Jahr gefördert. Weitere Informationen finden Sie unter www.berliner-familienzentren.de


Koordinatorin: Frau Hellwig
Busonistraße 145
Tel.: 22 32 93 49
www.kita-busonistrasse.de/zentrum

Druckversion Druckversion | Sitemap
© nahsehen - Agentur Susanne Jakubzik